download

Six Plus Hold'em

Diese Variante von Texas Hold'em bietet spannende Unterhaltung und noch mehr Möglichkeiten auf große Gewinne. Six Plus Poker wird mit einem Deck von lediglich 36 Karten gespielt anstatt der üblichen 52. Die Handreihenfolge verändert sich ein wenig, da die Karten 2, 3, 4 und 5 fehlen. Somit ist 6 der niedrigste Wert im Deck und A der höchste.

Bezüglich der Setzstruktur und des Spielstils unterscheidet sich das Spiel nicht vom klassischen Texas Hold'em. Die Handreihenfolge verändert sich aufgrund der fehlenden Karten wie folgt:

• Royal Flush

• Straight Flush

• Quads

• Flush

• Full House

• Trips

• Straight

• Two Pair

• Pair

• High Card

 

Der schwächste verfügbare Straight bei Six Plus Poker ist zum Beispiel A6789, während AKQJT der stärkste bleibt, Trips schlagen einen Straight und Flush schlägt ein Full House. Beim Spielen bekommt man häufiger ein gutes Blatt und folglich steigen die Gewinnchancen. Denken Sie aber daran, dass auch Ihre Gegner die Vorteile dieser besonderen Pokervariante genießen.

BEACHTEN SIE: Tische für Six Plus Poker finden Sie nur in der neuen Ladbrokes Poker-Software.

 


 

Six-Plus-Spiele

Six-Plus-Pokerspiele haben in der Ladbrokes Poker-Software Ihre eigene Bezeichnung und Spieler können an diesen Six-Plus-Tischen genauso Platz nehmen wie an allen anderen. Sie werden als „6+ Hold'em" bezeichnet und Sie finden sie in der Beta Software unter dem „Poker"-Titel.

Six Plus Speed, Six Plus SNGs und Six Plus-Turniere sind ebenfalls in der Software vorhanden und bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, diese einzigartige Variante von Texas Hold'em zu spielen.