download

Poker FAQs

Wie installiere ich die Poker Software?

Es könnte nicht einfacher sein, die Poker Software zu installieren – gehen Sie einfach auf die Webseite  und klicken auf den Herunterladen & Spielen button oder KLICKEN HIER. Der Download der Poker Software startet automatisch.
Laden Sie die Software das erste Mal herunter, hilft unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung ihnen durch den Installationsprozess.

Was sind die Mindestvoraussetzungen, um die neue Software nutzen zu können?

Um sämtliche Vorteile der Ladbrokes Poker Software nutzen zu können, gehen Sie sicher, dass die unten gelisteten Mindestvoraussetzungen gegeben sind.

An wen sollte ich mich bei Fragen und für Hilfestellung wenden?

Unser engagiertes und mit Preisen ausgezeichnetes Team steht ihnen bei jeglichen Fragen 24/7 zur Seite 

Mein Konto ist gesperrt, was soll ich tun?

Bitte wenden Sie sich an unseren 24-Stunden-Support, der ihnen gerne weiterhilft.

Wie zahle ich ein oder transferiere Guthaben auf mein Pokerkonto?

Sind Sie im Ladbrokes Softwareprogramm, klicken Sie einfach auf den "Cashier/Kasse" Button, wählen ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus und füllen die erforderlichen Felder aus, um einzuzahlen. Dies schließt den Guthabentransfer nach Ladbrokes Poker ab.

Um einen Transfer durchzuführen, klicken Sie auf den Transfer-Button und wählen in den Feldern "Von" und "Nach" entsprechend aus, um Guthaben zu transferieren.

Welche Vorteile habe ich durch Eröffnung eines Pokerkontos bei Ladbrokes?

Bei Ladbrokes Poker können Sie tolle Aktionen erwarten, die sich ständig ändern, um all unseren Spieleren die größten und besten Bonusse zu ermöglichen;ein VIP-Schema, um das uns jeder Pokerraum beneidet;hilfreicher und effizienter Support.

Welche Bonusse bieten Sie Ihren Spielern?

Wir haben viele Bonussem die wir unseren Spielern anbieten, beginnend bei unserem fantastischen Ersteinzahlungsangebot von 200% mit bis zu 2000 € Bonus bis hin zu unseren ganzen anderen Aktionsbonussen. 

Welche Tische sind für Anfänger und wie kann ich an ihnen Spielen?

Anfängertische sind exklusive Tische für Spieler, die sich in den letzten 90 Tagen registriert haben. Jeder Spieler gilt ab dem ersten Login in die Poker Software für 90 Tage als Neuspieler.

Anfängertische gibt es nur in Form von Cash-Tischen.

Wie nehme ich am Ladbrokes VIP Belohnungsprogramm teil?

Ganz einfach, indem Sie spielen. Das ist die einzige Vorgabe.

Wie kann ich meinen aktuellen Punktestand überprüfen?

Gehen Sie einfach zum Cashier/Kasse, wählen Poker Information und dann ipoints.

Wie wird der Rake/die Spielgebühr kalkuliert?

Bei Ladbrokes versuchen wir die Formel für unsere Spieler so einfach wie möglich zu halten. Das Wichtigste, das man behalten sollte, ist, dass die Spielgebühr berechnet wird, wenn Sie einen Beitrag zum Pot leisten.

Ist es möglich an mehr als nur einem Tisch gleichzeitig zu spielen?

Erfahrene Spieler lieben MTTs, also "Ja", es ist möglich. Sie sollten das Spielen an mehreren Tischen genauso halten, wie wenn Sie Gewichte im Fitness-Studio heben würden. Lieber klein anfangen und sich über Wochen und Monate langsam steigern, als sich gleich zu Beginn zu viel aufzubürden.

Um an mehreren Tischen zu spielen, klicken Sie auf das Icon und Sie können dann an bis zu maximal 16 Tischen spielen. Die Tische werden automatisch angepasst und angeordnet. 

Wo kann ich meinen Spielverlauf sehen?

Gehen Sie wieder auf Cashier/Kasse> Poker Info> und wählen entweder Tischverlauf oder Turnierverlauf.

Wählen Sie den Zeitraum aus, den Sie ansehen möchten (beachten Sie, dass mehr als 30 Tage nicht möglich sind)

Wählen Sie entweder Show Session/Session anzeigen oder Show Tournaments/Turniere anzeigen

Die gewünschten Details werden angezeigt

Ist ein spezielles Turnier oder Session ausgewählt, können Sie den Verlauf Hand für Hand einer Session sowie eines Turniers ansehen. 

Wie lauten die Ladbrokes Poker Richtlinien für Verbindungsunterbrechungen?

Verliert ein Spieler zu irgendeinem Zeitpunkt seine/ihre Verbindung aus irgendeinem Grund, wird das Spiel nicht unterbrochen und beide Blinds und Ante werden weiter an Spieler statt gesetzt, egal ob ihr Verbindung wiederhergestellt wurde oder nicht. Sollte diese Situation auftreten, müssen Spieler sichergehen, dass sie sich so schnell wie möglich wieder einloggen, um weiterzuspielen. Kann sich ein Spieler nicht wieder einloggen, findet ein „Blind-out/Ante-out" aus dem Turnier statt.

Spieler müssen das Risiko der Verbindungsunterberechung einkalkulieren.Leider kommt dies manchmal vor. Ladbrokes übernimmt zu keinem Zeitpunkt die Verantwortung für betroffene Spieler, unabhängig von der Ursache der Verbindungsunterbrechung. Kommt es zur Unterbrechung währen eine Hand gespielt wird, wird dem Spieler eine bestimmte Zeit eingeräumt, die Verbindung wiederherzustellen – ungefähr 30 Sekunden. Wird die Verbindung nicht wiederhergestellt, wird die Hand des Spielers gefoldet, sofern sie vorher nicht "All in" gewählt hatten. Wählt der Spieler aussetzen/sit-out, dann haben sie den Status, nicht am Tisch zu sein, erhalten jedoch Karten,die automatisch gefoldet werden, wenn es ihr Zug ist. Blinds werden ebenfalls genommen wenn der Spieler an der Reihe ist. Kommt es zur Unterbrechung oder einem „Time-out", wird der Spielstatus automatisch zu „nicht am Tisch" geändert, bis in der entsprechenden Box ein Haken gesetzt wird und der Spieler wieder ins Spiel einsteigt.

Bei jeglichen Fragen zu den FAQs wenden Sie sich bitte an unseren 24-Stunden-Support, der gerne weiterhilft.